Modeabsolventin Lara Krude spricht im Interview über ihre Zukunftspläne

Meldung vom 28. Mai 2018

Die 30-Jährige Lara Krude stammt aus Essen, zog 2013 nach Hamburg und studierte Modedesign am Department Design. 2015 machte sie ihren Master. Ihren Durchbruch hatte sie 2017, als sie den „Designer for Tomorrow“ -Nachwuchspreis mit ihrer Kollektion gewann. Sie ist die zehnte Gewinnerin des Awards, der zur Förderung von Nachwuchs-Designern von Peek&Cloppenburg einmal im Jahr während der Berliner Fashion Week verliehen wird.

Im Interview in der Welt am Sonntag spricht sie über ihre Pläne.

Navigation