International wahrgenommen

Meldung vom 22. Januar 2019

Für das weltweit führende multidisziplinäre Wissenschaftsmagazin Natur gestalteten Amir Andikfar und und Joans Lauströer den Titel der aktuellen Ausgabe mit dem Titelthema über Fossile High Tech.

Als Co-Autoren waren Amir Andikfar und Jonas Lauströer an dem wissenschaftlichen Projekt Fossile High Tech beteiligt. Beide sind Masterabsolventen im Bereich Wissenschaftsillustration am Department Design der HAW Hamburg. Andikfar ist hier als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Illustration tätig und Lauströrer arbeitet als Lehrbeauftragter an der HAW Hamburg und als Dozent an der Züricher Hochschule der Künste (ZHdK).

Als Team waren sie von Beginn an in das wissenschaftliche Projekt eingebunden und haben eine interaktive, virtuelle Marionette erstellt, an der die Parameter Rumpfhöhe, Ondulation der Wirbelsäule und Längsachsenrotation des Oberarmes und des Oberschenkels variierbar sind. Durch eine systematische Kombinationen dieser Parameter konnten die wahrscheinlichsten Fortbewegungweisen des Orobates Papsti eingegrenzt werden.

Detaillierte Infornationen zum Projekt 

„Roboter nach Urtier-Vorbild“ im Spiegel

 

Informationen zum Studienschwerpunkt Illustration im Department Design

Navigation