Standorte

Standorte der Fakultät DMI

Zwei Standorte gehören zur Fakultät Design, Medien und Information: der Kunst- und Mediencampus Hamburg und der Modecampus Armgartstraße. Beide Standorte haben eine eng mit der Stadt Hamburg verknüpfte Geschichte und sind über die Stadtgrenzen hinaus vielen ein Begriff. Kann die Armgartstraße bereits auf „70 Jahre Meisterschule für Mode“ zurückblicken, so war auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg vormals die Frauenklinik Finkenau angesiedelt. Erstmals befinden sich auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg alle drei Departments der Fakultät DMI unter einem Dach. Das Department Design ist außerdem mit den Themen Mode, Kostüm, Textil und Bekleidungstechnik auf dem Modecampus Armgartstraße zu Haus.

Kunst- und Mediencampus Hamburg

Seit September 2010 hat die HAW Hamburg mit der Fakultät Design, Medien und Information (DMI) ihren Sitz auf dem Kunst- und Mediencampus Hamburg. Der denkmalgeschützte Fritz-Schumacher-Bau ist nach einem mehrjährigen Umbau heute ein moderner Ort der Angewandten Wissenschaften. Rund 2.000 Studierende auf diesem Campus studieren an drei Departments in den Studiengängen:

Department Design
Illustration (Bachelor & Master)
Kommunikationsdesign (Bachelor & Master)

Department Medientechnik
Medientechnik (Bachelor)
Media Systems (Bachelor)
Zeitabhängige Medien – Sound&Vision / Games (Master)
Digital Reality (Master)

Department Information
Bibliotheks- und Informationsmanagement (Bachelor)
Medien und Information (Bachelor)
Information Medien Bibliothek (Master)
Visuelle Publizistik (Master)
Digitale Kommunikation (Master)

Am 16. März 2015 wurde auf dem Gelände der Neubau eingeweiht, der ein Bibliotheks- und Medienzentrum sowie Labore für Studierende des Departments Medientechnik und Design beherbergt. Die neu eröffneten Räume sind unter anderem ein Ton-Studio, ein virtuelles Studio, das Video-Labor, die Labore zeitbezogene Medien und Interaction Design der Fakultät DMI, die Fachbibliothek Design, Medien und Information (HIBS) sowie die Mensa und das Café des Studierendenwerks Hamburg.

Die Fakultät DMI befindet sich auf dem Kunst- und Mediencampus in Nachbarschaft mit der Hochschule für bildende Künste Hamburg, der Hamburg Media School, der Miami Ad School sowie dem Hörfunk- und TV-Sender TIDE.

Weitere Informationen:
In einem ausführlichen Artikel widmet sich das Jahrbuch 2011 der Architektenkammer Hamburg „Architektur in Hamburg“ der Wandlung von der Frauenklinik Finkenau in den Kunst- und Mediencampus Hamburg.

Campus Armgartstraße

„Armgartstraße“ – diese Adresse steht seit Jahrzehnten für Modeausbildung in Hamburg. 2011 wurde das Jubiläum „70 Jahre Meisterschule für Mode“ und damit die historischen Wurzeln des heutigen Modecampus gefeiert. Das Studienangebot umfasst neben Mode-, Kostüm- und Textildesign auch Bekleidung — Technik und Management. Rund 500 Studierende auf diesem Campus studieren am Department Design in den folgenden Studiengängen:

Modedesign Kostümdesign Textildesign (Bachelor & Master)
Bekleidung – Technik und Management (Bachelor)
Multichannel Trade Management in Textile Business (Master)
Technik/Textil und Bekleidung (Teilstudiengang in den
Erziehungswissenschaften der Universität Hamburg)